SD-7/SD-8
Rauchmelder

Die Kleinrauchmelder SD-7 und SD-8 verwenden die optische Kammertechnologie zur Erkennung von Rauchpartikeln und sind mikroprozessorgesteuert, um höchste Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Die Sirenenausgabe beträgt 95dB in einem Meter Entfernung. Die Stille-Funktion schaltet einen Alarm für 10 Minuten vorübergehend aus. SD-7 und SD-8 bieten verschiedene Funkfrequenzen.

Beschreibung

Produktmerkmale

  • Hohe Stabilität und Empfindlichkeit
  • Photoelektrischer Sensor zur Raucherkennung
  • Digitale Signalverarbeitung
  • Zufällige Überwachungssignale zur Überprüfung der Systemintegrität
  • Warnung bei niedrigem Batteriestand
  • Test-Taste für Selbsttests/Diagnosen
  • Stillefunktion zum vorübergehenden Ausschalten eines Alarms für 10 Minuten
  • Eingebaute Sirene für akustische Warnmeldungen
  • Der Sirenenausgang misst 95dB auf einem Meter.
  • Zertifiziert in Europa (EN 54-7 und EN 14604)
Nach oben